Privacy

Datenschutzerklärung

Die Listan GmbH freut sich, dass Sie die Website unserer Marke Revoltec besuchen. Datenschutz und Datensicherheit bei der Nutzung unserer Website sind uns sehr wichtig. Wir verpflichten uns daher, Ihre Privatsphäre zu schützen und Ihre Daten vertraulich zu behandeln. Wir möchten Sie an dieser Stelle informieren, welche Ihrer personenbezogenen Daten wir in Bezug auf Ihren Besuch unserer Website erfassen und für welche Zwecke diese genutzt werden. Da Gesetzesänderungen oder Änderungen unserer internen Prozesse eine Anpassung dieser Datenschutzerklärung erforderlich machen können, bitten wir Sie, diese Datenschutzerklärung regelmäßig durchzulesen.


I. Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (Betroffener). Informationen, bei denen wir keinen Bezug zu Ihrer Person herstellen können, sind keine personenbezogenen Daten.


II. Welche Daten werden von uns erhoben und verarbeitet?

Die Nutzung unserer Website ist möglich, ohne dass Sie uns Ihre Identität offenlegen müssen. Wenn Sie uns allerdings eine Kontaktanfrage über das Kontaktformular zusenden, fragen wir Sie nach Ihren erforderlichen Kontaktdaten (Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse). Gleiches gilt für Ihre freiwillige Teilnahme an unseren Gewinnspielen, bei denen wir ebenfalls die für die Durchführung erforderlichen Kontaktdaten erheben.


III. Wozu nutzen wir Ihre Daten?

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich, um Ihnen über die Website einen umfangreichen Service zu bieten oder Ihren Kontaktwünschen bzw. Anliegen nachzukommen.

1. Log-Dateien

Bei jedem Seitenaufruf werden Zugriffsdaten in einer Protokolldatei, dem Server-Log, gespeichert. Der dabei gespeicherte Datensatz enthält die folgenden Informationen:

Die Daten sind technisch erforderlich, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO). 

Wir werten diese Log-Dateien lediglich im Falle von missbräuchlicher Nutzung unserer Webseite aus. Darüber hinaus behalten wir uns vor, die Log-Dateien von solchen Nutzern nachträglich zu überprüfen, bei denen der konkrete Verdacht besteht, dass diese unsere Website gesetzes- und/oder vertragswidrig nutzen.

2. Statistische Auswertung

Es findet keine unmittelbare personenbezogene Auswertung statt. Die statistische Auswertung pseudonymisierter oder anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten. Sie wird zur Verbesserung der Website und zu Zwecken der Statistik gespeichert. Es werden dabei allgemeine Informationen protokolliert, z.B. wann welche Seite bei be quiet! aufgerufen wurde oder welche Seite am häufigsten besucht wurde. Diese Daten lassen keine Rückschlüsse auf den Benutzer zu, sondern erfolgen unter einem Pseudonym.

3. Cookies

Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:

a) Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

b) Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

c) Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.


IV. Live-Chat von Userlike

Wir bieten Ihnen eine Chat-Funktion über den Dienstleister Userlike an, mit der Sie uns auf einem direkten Weg Fragen stellen können. Wenn Sie den Live-Chat aufrufen, erhebt Userlike zu Beginn kurzzeitig Ihre IP-Adresse, um daraus das Land ermitteln zu können, aus dem Sie den Live-Chat starten. So ist es uns möglich, Ihnen einen auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Kundenservice anzubieten. Die Erhebung der IP-Adresse dient allein diesem Zweck und wird nicht dauerhaft von Userlike gespeichert.

Darüber hinaus speichert Userlike den Verlauf der Live-Chats. Dies dient dem Zweck, Ihnen unter Umständen umfangreiche Ausführungen zur Historie Ihrer Anfrage zu ersparen sowie zur beständigen Qualitätskontrolle unseres Live-Chat-Angebots. Sofern Sie dies nicht wünschen, können Sie der Speicherung wiedersprechen. Gespeicherte Live-Chats werden dann unverzüglich von uns gelöscht.
 

V. Werden Ihre Daten an Dritte weitergegeben?

Wir geben grundsätzlich keine personenbezogenen Daten an Dritte weiter. Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung Ihrer Daten aber externer Dienstleister. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt, sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelmäßig kontrolliert. Aufgrund gesetzlicher Vorgaben können wir in Einzelfällen verpflichtet sein, Ihre personenbezogenen Daten an Strafverfolgungsbehörden weiterzugeben. Dies ist z.B. der Fall, wenn der Verdacht einer Straftat oder des Missbrauchs unserer Website gegeben ist.


VI. Hyperlinks zu fremden Websites

Auf unserer Website befinden sich sog. Hyperlinks zu Websites unserer Marken und teilweise anderer Anbieter, z.B. Revoltec, Listan und Xilence. In diesen Fällen werden Sie von unserer Website direkt auf die Website der anderen Anbieter weitergeleitet. Sie erkennen dies u.a. am Wechsel der URL. Über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten durch diese Unternehmen/ Marken informieren Sie sich bitte direkt auf deren Websites.


VII. Datensicherheit

Im Rahmen der technischen Administration der Website haben wir technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um Ihre Daten gegen vorsätzliche oder zufällige Manipulation, Zugriff unberechtigter Dritter, Verlust, Zerstörung oder Veränderung zu schützen (z.B. SSL-Verbindung für Kontaktformular). Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.


VIII. Betroffenenersuchen/ Datenschutzbeauftragter

Auf Ihre Anfrage hin teilen wir Ihnen jederzeit gerne mit, ob und welche Daten von Ihnen bei uns gespeichert sind. Sollten trotz unseres Bemühens um richtige und aktuelle Daten falsche Daten zu Ihrer Person bei uns gespeichert sein, so berichtigen wir diese auf Ihre Aufforderung hin unverzüglich. Sollten Sie die Löschung der gespeicherten Daten wünschen, erfolgt diese Löschung auf Ihre Anforderung hin, sofern eine Löschung aus rechtlichen Gründen möglich ist.

Darüber hinaus haben Sie das 

Sie können sich zudem bei der zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

Bitte wenden Sie sich in solchen Fällen und weiteren Fragen zum Datenschutz bitte an unseren Datenschutzbeauftragten.
 

IX. Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben.

Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei Ausübung eines solchen Wider-spruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

Selbstverständlich können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen. Über Ihren Werbewiderspruch können Sie uns unter folgenden Kontaktdaten informieren.
 

X. Kontakt Datenschutzbeauftragter

Dr. Volker Wodianka, LL.M.
Zertifizierter Datenschutzbeauftragter (CIPP/E, CIPM, GDDcert.)
c/o SCHLUTIUS Data Privacy & Compliance GmbH
Ferdinandstraße 3
20095 Hamburg

E-Mail: v.wodianka@schlutius-privacy.de
 

XI. Verantwortlicher gemäß Art. 4 Abs. 7 DSGVO

Listan GmbH
Biedenkamp 3a
D-21509 Glinde